Seiteninhalt

Auszug - Modernisierung und Veränderung des Skater-Parks; hier: Antrag der BfG-Fraktion und der CDU-Fraktion  

Sitzung des Bau- und Umweltausschusses der Gemeinde Großenbrode
TOP: Ö 13
Gremium: Bau- und Umweltausschuss der Gemeinde Großenbrode Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 14.03.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 22:15 Anlass: Sitzung
Raum: Sportlerheim Großenbrode
Ort: Am Sportplatz 1, 23775 Großenbrode
2019/0002 Modernisierung und Veränderung des Skater-Parks;
hier: Antrag der BfG-Fraktion und der CDU-Fraktion
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Sitzungsvorlage
Federführend:Fachbereich Inneres Bearbeiter/-in: Urhammer, Martin
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 Ausschussmitglied Ketels teilt mit, dass keine Rückmeldung der Kinder und Jugendlichen auf das Angebot der Beteiligung erfolgte. Damit ist zunächst keine Beschlussfassung möglich, der Antrag der BfG-Fraktion wird zurückgenommen.

 

Gemeindevertreter Sehmel erklärt, dass bei der Beteiligung der Kinder und Jugendlichen im Rahmen des Dorfentwicklungskonzeptes deutlich wurde, dass der Bedarf vorhanden ist und schlägt die Beauftragung eines Fachplaners vor, der Vorschläge in Zusammenarbeit mit den Jugendlichen erarbeitet.
 

 


Beschluss:
 

 

Es soll ein Fachplaner für die Erarbeitung von Vorschlägen zur Modernisierung der Skate-Anlage beauftragt werden.

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

Mitgliederzahl:

7

Davon anwesend:

7

Ja-Stimmen:

7

Nein-Stimmen:

0

Stimmenenthaltungen:

0