Seiteninhalt

Auszug - Prüfung der Jahresrechnung für das Haushaltsjahr 2019  

Sitzung des Ausschusses zur Prüfung der Jahresrechnung der Gemeinde Neukirchen
TOP: Ö 4
Gremium: Ausschuss zur Prüfung der Jahresrechnung der Gemeinde Neukirchen Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 20.02.2020 Status: öffentlich
Zeit: 15:05 - 16:05 Anlass: Sitzung
Raum: Amt Oldenburg-Land,Sitzungssaal 3.2
Ort: Hinter den Höfen 2, 23758 Oldenburg in Holstein
2020/0042 Prüfung der Jahresrechnung für das Haushaltsjahr 2019
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Sitzungsvorlage
Federführend:Fachbereich Inneres Bearbeiter/-in: Richter-Glagow, Katja
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Als Prüfungsunterlagen dienen dem Ausschuss:

 

- die Einnahmen- und Ausgabenbelege

- der Haushaltsplan und die Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2018 einschließlich der Nachtragshaushaltssatzung und des Nachtragshaushaltsplan

- Der Erläuterungsbericht der Jahresrechnung

- die Anlageliste

 

Die Jahresrechnung wird gemäß §94 Abs. 5 Gemeindeordnung geprüft. Der Ausschuss hat die Belege umfangreich geprüft.

 

Es wird folgendes festgestellt:

 

Die Bewirtschaftungskosten für die touristisch genutzten Gebäude (DLRG, Lesehalle) sind weiterhin sehr hoch. Der Ausschuss schlägt vor, die Zähler vor und nach der Session vom Bauhof ablesen zu lassen, um den Verbrauch besser nachvollziehen zu können. Zudem sollte zukünftig die Winterbelegung protokolliert werden.

 

Die Gemeinde verauslagt jährlich 500,00 €r das Feuerwerk in Ostermade. Es ist zu klären, warum die Gemeinde die Kosten für das Feuerwerk übernimmt.

 

r die Bewässerung des Sportplatzes in Neukirchen ist ein hoher Wasserverbrauch festgestellt worden. Es sollte überprüft werden, ob hier ein Zusammenhang mit dem Leck in der Leitung besteht und ob das Leck mittlerweile repariert wurde.

 

Die E-Bike Ladestation wurde im September 2019 angeschafft, aber bisher noch nicht aufgestellt. Die Ladestation sollte schnellstmöglich aufgestellt werden.  
 

 


Beschluss:
 

Die Jahresrechnung für das Haushaltsjahr 2019 wird beschlossen.   

 


Abstimmungsergebnis:

 

Mitgliederzahl:

3

Davon anwesend:

3

Ja-Stimmen:

3

Nein-Stimmen:

 

Stimmenenthaltungen: