Seiteninhalt

Auszug - 1. Nachtragshaushaltsplan für das Haushaltsjahr 2021  

Sitzung des Finanzausschusses der Gemeinde Heringsdorf
TOP: Ö 5
Gremium: Finanzausschuss der Gemeinde Heringsdorf Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Mo, 27.09.2021 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 20:40 - 21:11 Anlass: Sitzung
Raum: Gemeinschaftshaus Fargemiel
Ort: Adolf-Schwark-Straße 5, Fargemiel, 23777 Heringsdorf
2021/0224 1. Nachtragshaushaltsplan für das Haushaltsjahr 2021
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Sitzungsvorlage
Federführend:Fachbereich Inneres Bearbeiter/-in: Doormann, Nadine
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Der Bürgermeister erläutert den 1. Nachtragshaushaltsplan 2021. Es muss eine Änderung vorgenommen werden. Für die Sanierung der Gemeindewohnung sollen 50.000,00 € im Verwaltungshaushalt eingeplant werden.


Beschluss:
 

Der im Entwurf vorliegende 1. Nachtragshaushaltsplan für das Haushaltsjahr 2021 (Verwaltungs- und Vermögenshaushalt) wird mit den erforderlichen Anlagen beschlossen.

 

Im Verwaltungshaushalt sollen noch Ausgaben in Höhe von 50.000,00 €r die Gemeindewohnung eingeplant werden.

 

Die Einnahmen und Ausgaben des Verwaltungshaushaltes werden auf 3.102.600,00 EUR und die Einnahmen und Ausgaben des Vermögenshaushaltes werden jeweils auf 259.100,00 EUR festgesetzt. 


Abstimmungsergebnis:

 

Mitgliederzahl:

8

Davon anwesend:

7

Ja-Stimmen:

7

Nein-Stimmen:

0

Stimmenenthaltungen:

0