Seiteninhalt

Drucksache - 2019/0234  

Betreff: 2. Nachtragshaushaltsplan für das Haushaltsjahr 2019
Status:öffentlichDrucksache-Art:Sitzungsvorlage
Federführend:Fachbereich Inneres Bearbeiter/-in: Richter-Glagow, Katja
Beratungsfolge:
Finanzausschuss der Gemeinde Großenbrode Beratung und Empfehlung
17.09.2019 
Sitzung des Finanzausschusses der Gemeinde Großenbrode ungeändert beschlossen   
Gemeindevertretung der Gemeinde Großenbrode Beratung und Beschlussfassung
24.09.2019 
Sitzung der Gemeindevertretung der Gemeinde Großenbrode ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Auf den im Entwurf vorliegenden 2. Nachtragshaushaltsplan für das Haushaltsjahr 2019 wird zunächst verwiesen. Weiterer Sachvortrag erfolgt gegebenenfalls im Verlauf der Sitzung.  

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Der im Entwurf vorliegende 2. Nachtragshaushaltsplan für das Haushaltsjahr 2019 (Verwaltungs- und Vermögenshaushalt) wird mit den erforderlichen Anlagen beschlossen.

 

Die Einnahmen und  Ausgaben des Verwaltungshaushaltes werden auf 5.744.800,00 EUR und  die Einnahmen und Ausgaben des Vermögenshaushaltes werden auf 2.565.100,00 EUR festgesetzt.  

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

2.Nachtragshaushalt bis Seite 9, 2. Nachtraghaushalt Seite 10 bis Seite 14, 2. Nachtrag Seite 15 und Seite 16, 2. Nachtrag Seite 17 bis Seite 107

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 2. Nachtrag bis Seite 8 (584 KB)      
Anlage 2 2 2. nachtrag Seite 9 bis Seite 14 (284 KB)      
Anlage 3 3 2. Nachtrag Seite 15 und Seite 16 (155 KB)      
Anlage 4 4 2. Nachtrag Seite 17 bis Seite 107 (3652 KB)